Kinyeti

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kinyeti
aus einem Satellitenbild generierte Darstellung des Kinyeti

aus einem Satellitenbild generierte Darstellung des Kinyeti

Höhe 3187 m
Lage im Süden des Südsudan, Uganda
Gebirge Imatong-Gebirge
Koordinaten 3° 57′ 0″ N, 32° 54′ 0″ OKoordinaten: 3° 57′ 0″ N, 32° 54′ 0″ O
Kinyeti (Südsudan)
Kinyeti
Erstbesteigung unbekannt
Besonderheiten höchster Berg des Südsudan

Der Kinyeti (auch Kinjeti) ist der höchste Berg im Südsudan.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er liegt im Imatong-Gebirge an der Grenze zu Uganda und erhebt sich 3.187 Meter über den Meeresspiegel. Der gleichnamige Fluss Kinyeti entwässert das Kinyeti-Massiv gegen Norden.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. R. H. Hughes, J. S. Hughes: A Directory of African Wetlands, IUCN/UNEP/WCMC 1992, ISBN 9782880329495, S. 224