Klausel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Klausel bezeichnet:

  • im Rechtsgeschehen
    • Klausel (Recht), Bestimmung in einem Vertrag oder einer Vereinbarung
    • kann eine Zwangsvollstreckung aus einem Titel i.d.R. nicht stattfinden, wenn dieser nicht mit einer Vollstreckungsklausel versehen ist


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.