Konvektomat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Ein Konvektomat (von lateinisch convectum ‚mitgetragen‘) ist der aus dem Lateinischen abgeleitete Begriff für einen Heißluftofen, der auf dem Prinzip der thermischen Konvektion arbeitet. Dieser kommt hauptsächlich als professionelles Küchengerät in Verpflegungsbetrieben zum Einsatz.