LUnix

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
LUnix
LUnix.png
Screenshot von LUnix
Entwickler Daniel Dallmann / LNG Community
Lizenz(en) GPL (Freie Software)
Akt. Version 0.21 (9. September 2004)
Architektur(en) C64, C128
Abstammung \ LUnix
lng.sf.net

LUnix ist eine Kurzform für „little Unix“. Dieses „kleine Unix“ ist ein freies Betriebssystem für den Commodore 64 oder – in einer speziellen Version – den Commodore 128. Es wird unter der GNU General Public License (GPL) als freie Software vertrieben.

LUnix verfügt über Fähigkeiten wie eingeschränktes Präemptives Multitasking, eingeschränkte Netzwerk- und Internet-Fähigkeiten.

Aktuelle Version ist 0.21, freigegeben im September 2004.

Das Betriebssystem kann von der Sourceforge-Seite heruntergeladen werden.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]