Laia Sanz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Laia Sanz 2016

Laia Sanz Pla-Giribert (* 11. Dezember 1985 in Corbera de Llobregat) ist eine spanische Motorradrennfahrerin.

Sanz hält über 30 Meistertitel in verschiedenen internationalen Trial-, Enduro- und Cross Country-Wettbewerben, ist fünffache Gewinnerin der Damen-Enduro-Weltmeisterschaft und neunfache Gewinnerin der Rallye Dakar in der Damenwertung. Sie ist Top-Ten Dakar Fahrerin und nimmt seit 2011 überwiegend auf Honda und GasGas an der Rallye Dakar teil. Sanz ist bisher beste Fahrerin der Rallye Dakar und erreichte in allen Dakar Editionen, an denen sie teilnahm, das Ziel.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2006: Sportswoman of the Year

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Laia Sanz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien