Languyan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Languyan
Lage von Languyan in der Provinz Tawi-Tawi
Karte
Basisdaten
Region: Autonomous Region in Muslim Mindanao
Provinz: Tawi-Tawi
Barangays: 20
Distrikt: 1. Distrikt von Tawi-Tawi
PSGC: 157009000
Einkommensklasse: 3. Einkommensklasse
Haushalte: 7771
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 42.690
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 5° 16′ N, 120° 5′ O5.266120.078Koordinaten: 5° 16′ N, 120° 5′ O
Postleitzahl: 7509
Bürgermeister: A. Ismael I. Sali
Geographische Lage auf den Philippinen
Languyan (Philippinen)
Languyan
Languyan

Languyan ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Tawi-Tawi. Sie hat 42.690 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010).

Baranggays[Bearbeiten]

Languyan ist politisch in 20 Baranggays unterteilt.

  • Bakong
  • Bas-bas Proper
  • Basnunuk
  • Darussalam
  • Languyan Proper (Pob.)
  • Maraning
  • Simalak
  • Tuhog-tuhog
  • Tumahubong
  • Tumbagaan
  • Parang Pantay
  • Adnin
  • Bakaw-bakaw
  • BasLikud
  • Jakarta (Lookan Latuan)
  • Kalupag
  • Kiniktal
  • Marang-marang
  • Sikullis
  • Tubig Dakula