Laugarás

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Laugarás
Laugarás (Island)
Laugarás
Laugarás
Koordinaten 64° 7′ N, 20° 30′ WKoordinaten: 64° 7′ N, 20° 30′ W
Basisdaten
Staat Island

Region

Suðurland
Einwohner 97 (1. Januar 2017)
Thermalgebiet, Hvítá im Hintergrund
Thermalgebiet, Hvítá im Hintergrund

Laugarás ist ein Ort im Süden Islands. In Island hat er den Beinamen í Árnessýslu zur Unterscheidung zu einem Naturschutzgebiet in Reykjavík mit diesem Namen.

Der Ort liegt bei der Brücke des Skálholtsvegurs (Straße 31) über die Hvítá. Es sind 92 Straßenkilometer bis nach Reykjavík und 11 km[1] bis nach Reykholt zu fahren. Die Wärme eines Thermalgebietes wird zum Gartenbau und zur Gemüsezucht genutzt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Brottfararstaður Laugarás. Abgerufen am 25. Januar 2018 (isl.).