Leipziger Internet Zeitung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leipziger Internet Zeitung
Logo
www.l-iz.de
Beschreibung Nachrichten-Website
Sprachen Deutsch
Eigentümer Mitteldeutsche Online Medien Ltd.
Erschienen 2004

Leipziger Internet Zeitung (auch: l-iz oder Lizzy) ist ein tagesaktuelles Online-Nachrichtenmagazin für den Großraum Leipzig. Die Redaktion ist darauf bedacht, regionale Nachrichten in einen überregionalen Kontext einzuordnen und zu dokumentieren[1]. Die Online-Zeitung berichtet in mehreren Ressorts wie z.B. Politik, Wirtschaft, Kultur, Bildung, Sport. Zudem hat sie ein umfangreiches Archiv über wichtige Themen der Region in den Jahren ihres Bestehens seit 2004 aufgebaut (50.000 Beiträge, Stand 1. Quartal 2016).

Die Zeitung erhält nach eigenen Angaben monatlich circa 185.000 eindeutige Besucher[2].

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kietzblogs, L-iz ist wichtiger Berichterstatter für den Raum Leipzig, 21. Juli 2012
  2. Alexa Rank, Auswertung www.l-iz.de, 21. Juli 2012

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]