Lichtenstein Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Lichtenstein Award ist eine Auszeichnung für Philatelie, die seit 1952 alljährlich vom Collectors Club of New York (deutsch: Sammlerklub von New York) verliehen wird.

Der Lichtenstein Award wurde gestiftet zur Erinnerung an den US-amerikanischen Philatelisten Alfred F. Lichtenstein. Lichtenstein war einer der bedeutendsten amerikanischen Philatelisten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er ist neben der Lindenberg-Medaille weltweit einer der bedeutendsten Preise für Philatelie.

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1952 bis 1960[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1952 Theodore E. Steinway
  • 1953 Dr. Clarence W. Hennan
  • 1954 Dr. Carroll Chase
  • 1955 August Dietz
  • 1956 John Wilson
  • 1957 Harry L. Lindquist
  • 1958 Winthrop Smillie Boggs
  • 1959 Gen. Cornelius Wendell Wickersham
  • 1960 J. R. W. Purves

1961 bis 1970[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1961 John J. Britt
  • 1962 Louise Boyd Dale
  • 1963 Henry M. Goodkind
  • 1964 Vincent Graves Greene
  • 1965 Alvaro Bonilla Lara
  • 1966 Harrison D. S. Haverbeck
  • 1967 John R. Boker, Jr.
  • 1968 Herbert J. Bloch
  • 1969 H. R. Holmes
  • 1970 Robson Lowe

1971 bis 1980[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1971 Mortimer L. Neinken
  • 1972 Dr. Soichi Ichida
  • 1973 Philip Silver
  • 1974 Ernest A. Kehr
  • 1975 Joseph Schatzkés
  • 1976 George Townsend Turner
  • 1977 F. Burton Sellers
  • 1978 Col. James T. DeVoss
  • 1979 Dr. Enzo Diena
  • 1980 Ronald A. G. Lee

1981 bis 1990[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1981 Barbara R. Mueller
  • 1982 Robert Granville Stone
  • 1983 George Wendell Brett
  • 1984 Robert H. Pratt
  • 1985 William Herbert Miller, Jr.
  • 1986 George South
  • 1987 Bernard A. Hennig
  • 1988 Sir John Marriott
  • 1989 Susan Marshall McDonald
  • 1990 John O. Griffiths

1991 bis 2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1991 Hiroyuki Kanai
  • 1992 Dr. Roberto M. Rosende
  • 1993 Robert P. Odenweller
  • 1994 Alan K. Huggins
  • 1995 Louis Grunin
  • 1996 Paul Hilmar Jenson
  • 1997 Dr. Norman S. Hubbard
  • 1998 Gary S. Ryan
  • 1999 Gordon C. Morison
  • 2000 nicht vergeben[1]

2001 bis 2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2001 Thomas C. Mazza
  • 2002 Harry Sutherland
  • 2003 Richard Winter
  • 2004 Ernst Max Cohn
  • 2005 John M. Hotchner
  • 2006 Patricia Stilwell Walker
  • 2007 Thomas J. Alexander
  • 2008 Charles J. Peterson
  • 2009 Harlan F. Stone II
  • 2010 Peter P. McCann[1]

2011 bis 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2011 William H. Gross
  • 2012 Francis Kiddle
  • 2013 Alan Warren
  • 2014 Roger Brody

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b The Collectors Club - Webseite