Lilaia (Mythologie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lilaia (griechisch Λίλαια, latein Lilaea) ist eine Najade der griechischen Mythologie.

Sie ist die Tochter des Flusses Kephisos in Mittelgriechenland. Nach ihr wurde die Stadt Lilaia und der Asteroid (213) Lilaea benannt.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pausanias: Reisen in Griechenland 10, 32, 4.