Liscannor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Liscannor
Lios Ceannúir
Liscannor
Liscannor (Irland)
(52° 56′ 19″ N, 9° 23′ 28″W)
Koordinaten 52° 56′ N, 9° 23′ WKoordinaten: 52° 56′ N, 9° 23′ W
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Irland

Provinz

Munster
Grafschaft Clare
Höhe 0 m
Einwohner 113 (2016[1])
Liscannor von Lahinch gesehen
Liscannor von Lahinch gesehen

Liscannor (irisch Lios Ceannúir) ist ein Dorf mit 113 Einwohnern (Stand 2016)[1] im County Clare, Republik Irland. Es liegt an der irischen Westküste an der Liscannor Bay und an der R478 zwischen Lahinch und Doolin. Die berühmten Cliffs of Moher liegen ungefähr fünf Kilometer westlich des Dorfes.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Lage von Liscannor auf einer Umgebungskarte der Cliffs of Moher

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Liscannor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Liscannor auf citypopulation.de, abgerufen am 22. Juli 2018