Liste der Baudenkmäler in Mettingen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schildförmige Denkmalplakette des Landes Nordrhein-Westfalen mit Wappen des Landes Nordrhein-Westfalen, darüber in Großbuchstaben der Schriftzug „Denkmal“, oben links und rechts sowie unten mittig ein Nagel.

Die Liste der Baudenkmäler in Mettingen enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Gemeinde Mettingen im Kreis Steinfurt in Nordrhein-Westfalen (Stand: September 2011). Diese Baudenkmäler sind in der Denkmalliste der Gemeinde Mettingen eingetragen; Grundlage für die Aufnahme ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSchG NRW).

Bild Bezeichnung Lage Beschreibung Bauzeit Eingetragen
seit
Denkmal-
nummer
Evangelische Kirche
weitere Bilder
Evangelische Kirche Mettingen
Westerkappelner Straße 1
Karte
sakrale Gebäude; komplett Ende 15. Jahrhundert 14. Jan. 1984 A 01


Katholische Pfarrkirche St. Agatha
weitere Bilder
Katholische Pfarrkirche St. Agatha Mettingen
Kardinal-von-Galen-Straße 1
Karte
sakrale Gebäude; komplett 1891–1894 27. Nov. 1984 A 02


Haus Berentelg
weitere Bilder
Haus Berentelg Mettingen
Kardinal-von-Galen-Straße 2
Karte
Wohn- und Geschäftshaus; komplett geschützt 1795 (und später) 27. Nov. 1984 A 03


Haus „Doppelte Voß“
weitere Bilder
Haus „Doppelte Voß“ Mettingen
Nordhausener Straße 9
Karte
Wohn- und Geschäftshaus; komplett geschützt 1810 27. Nov. 1984 A 04


Michaelsbrunnen
weitere Bilder
Michaelsbrunnen Mettingen
Markt
Karte
Objekt der Volksfrömmigkeit; komplett geschützt 1902 27. Nov. 1984 A 05


Haus Telsemeyer
weitere Bilder
Haus Telsemeyer Mettingen
Sunderstraße 2
Karte
Rathaus, Museum sowie Gaststätte (früheres Hotel) 1780 und später 27. Nov. 1984 A 06


Heimathaus (ehemaliges Heuerhaus)
weitere Bilder
Heimathaus (ehemaliges Heuerhaus) Wiehe
Wieher Eschweg 79
Karte
Bauernhaus; komplett 1541 27. Nov. 1984 A 07


Wohn- und Geschäftshaus „Kapellchen“
weitere Bilder
Wohn- und Geschäftshaus „Kapellchen“ Mettingen
Westerkappelner Straße 4
Karte
Wohn- und Geschäftshaus; komplett geschützt wahrscheinlich frühes 20. Jahrhundert 24. Okt. 1984 A 08


„Krippken“ (ehemaliges Heuerhaus)
weitere Bilder
„Krippken“ (ehemaliges Heuerhaus) Ambergen
Schwarze Straße 8a
Karte
Bauernhaus (ehemaliges Boeckersches Heuerhaus), heute Vereinshaus (zunächst bekannt als „Ballonhaus“, jetzt „Krippken“); komplett geschützt 16. Jahrhundert 27. Nov. 1984 A 09


Armenpfahl (Prozessionskapellchen)
weitere Bilder
Armenpfahl (Prozessionskapellchen) Ambergen
Bischofstraße
Karte
Objekt der Volksfrömmigkeit 27. Nov. 1984 A 10


Heuerhaus (heute Teil des Bürgerzentrums)
weitere Bilder
Heuerhaus (heute Teil des Bürgerzentrums) Mettingen
Neuenkirchener Straße 65
Karte
Bauernhaus; komplett geschützt 27. Nov. 1984 A 11


Haus Runde Haus Runde Nierenburg
Strooteweg 9
Karte
Bauernhaus; komplett geschützt 1883 21. Okt. 1987 A 12


Haus Covers Haus Covers Mettingen
Recker Straße 22
Karte
Wohn- und Geschäftshaus; komplett geschützt 1869 09. Mai 1988 A 13


Heiligenhäuschen
weitere Bilder
Heiligenhäuschen Mettingen
Hügelstraße
Karte
Objekt der Volksfrömmigkeit; komplett geschützt 09. Mai 1988 A 14


Villa Vohs (auch „Burg Voß“, heute Franziskaner (OFM)kloster)
weitere Bilder
Villa Vohs (auch „Burg Voß“, heute Franziskaner (OFM)kloster) Mettingen
Sunderstraße 15
Karte
Villa; komplett geschützt Ende 19. Jahrhundert 09. Mai 1988 A 15


ehemaliges Armenhaus (heute Wohnhaus)
weitere Bilder
ehemaliges Armenhaus (heute Wohnhaus) Mettingen
Ibbenbürener Straße 5
Karte
profanes Denkmal; komplett geschützt 19. Jahrhundert 09. Mai 1988 A 16


Georgshof
weitere Bilder
Georgshof Ambergen
Recker Straße 55
Karte
Bauernhaus; ehemals Hof Boecker; von der Hofanlage geschützt sind das Hofhaus von 1827, das Wirtschaftsgebäude (Fachwerk, 19. Jahrhundert), der gepflasterte Kopfsteinweg dazwischen sowie die Einfriedung zur Recker Straße 1827 11. Jan. 1991 A 17


Schultenhof
weitere Bilder
Schultenhof Mettingen
Burgstraße 9
Karte
Bauernhaus, gesamte Hofanlage (nicht Remise) Ende 18. /19. Jahrhundert 16. Okt. 1991 A 18


Hofstelle Rählmann (Rählmanns Hof) Hofstelle Rählmann (Rählmanns Hof) Mettingen
Neuenkirchener Straße 67
Karte
Bauernhaus, heute Restaurant; komplett geschützt 1686 und später 16. Okt. 1991 A 19

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Baudenkmäler in Mettingen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien