Liste der Kulturdenkmäler in Kölbingen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In der Liste der Kulturdenkmäler in Kölbingen sind alle Kulturdenkmäler der rheinland-pfälzischen Ortsgemeinde Kölbingen einschließlich der Ortsteile Möllingen und Schönberg aufgeführt. Grundlage ist die Denkmalliste des Landes Rheinland-Pfalz (Stand: 15. Januar 2018).

Einzeldenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Lage Baujahr Beschreibung Bild
Brunnen Kölbingen, Brunnenstraße, bei Nr. 1
Lage
zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts gusseiserner Laufbrunnen, zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts Brunnen
Kriegergedächtnisstätte Möllingen, Kirchstraße, Ecke Talstraße
Lage
1728 ehemalige katholische Kapelle St. Josef; kleiner achteckiger Bau, 1728; seit 1928 Kriegergedächtnisstätte Kriegergedächtnisstätteweitere Bilder
Wohnhaus Schönberg, Nr. 2
Lage
um 1700 Fachwerkhaus mit Niederlass, teilweise verschiefert, um 1700, jüngerer Fachwerkanbau Wohnhaus
Forsthaus Schönberg, Nr. 4
Lage
Fachwerkhaus mit Niederlass, teilweise massiv und verschiefert, Datierung unklar
Katholische Kirche Mariä Heimsuchung Schönberg, Nr. 5
Lage
1714 gotisierender Saalbau, 1714; Kruzifix, bezeichnet unter anderem 1898 Katholische Kirche Mariä Heimsuchungweitere Bilder

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Kulturdenkmäler in Kölbingen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien