Liste der Schlachtschiffe der United States Navy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
US Naval Jack
Schiffe der
United States Navy

A - B - C - D - E - F - G
H - I - J - K - L - M - N
O - P - Q - R - S - T - U
V - W - X - Y - Z

Listen der Schiffe der
United States Navy
nach Typ
Amphibische Kriegsführung
Flugzeugträger
Fregatten
Fregatten (Segel)
Geleitflugzeugträger
Geleitzerstörer
Hilfsschiffe
Kreuzer
Linienschiffe
Luftschiffe
Minenabwehreinheiten
Patrouillenboote
Schlachtschiffe
Unterseeboote
Zerstörer
und deren Zusatz-
informationen
Schiffskategorien
Tarnschemata
Kampfsysteme
USS Wisconsin (BB-9)
USS New Jersey (BB-16)
USS South Carolina (BB-26)
USS New York (BB-34)
USS Maryland (BB-46)
USS North Carolina (BB-55)
USS Iowa (BB-61) im Jahr 1984

Diese Liste der Schlachtschiffe der United States Navy enthält alle Schiffe mit der Rumpfbezeichnung "BB". Einige Schiffe wurden niemals fertiggestellt.

Vier Schlachtschiffe der US Navy wurden als Schlachtschiffe zweiter Klasse bezeichnet: Diese Schiffe waren kleiner und leichter als die normalen Schlachtschiffe – und damit billiger im Bau. Doch die US Navy konnte dieser Klasse nicht besonders viel abgewinnen und zog es daher vor, mit den gewährten finanziellen Ressourcen zwar weniger, aber dafür schlagkräftigere Schiffe zu bauen.

Alle Schiffe – mit Ausnahme der USS Kearsarge (BB-5) aus dem späten 19. Jahrhundert – wurden zumindest theoretisch nach den bis zur Einstellung des Schlachtschiff-Baus 48 Bundesstaaten benannt. Zahlreiche geplante Schlachtschiffe wurden nie gebaut, so dass der Name „Montana“ als einzige de facto nie verwendet wurde – hier war zuletzt sogar eine danach benannte Schiffsklasse geplant. Heute sind noch sieben Schlachtschiffe erhalten, darunter als ältestes Schiff die USS Texas (BB-35), die in beiden Weltkriegen gedient hat und alle vier tatsächlich gebauten Schiffe der Iowa-Klasse.

(s) bezeichnet Schlachtschiffe Zweiter Klasse (im Vergleich zu anderen US-Schlachtschiffen der gleichen Ära)
(n) bezeichnet Schiffe, die nie in Dienst gestellt bzw. nie fertiggestellt wurden
Nach Rumpfnummer
Nach Name

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]