Liste der australischen Botschafter in der Deutschen Demokratischen Republik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Gebäude der australischen Botschaft wurde vom VEB BMK Ingenieur-Hochbau Berlin ein Plattenbau Typ IHB III (vulgo Typ Pankow III) von Eckart Schmidt, in der Grabbeallee 34-40, Berlin-Niederschönhausen erstellt. [1]

Ernannt Name Bemerkungen ernannt während der Regierung von akkreditiert während der Regierung von Posten verlassen
  1975 {{{2}}}, Francis Hamilton Stuart Francis Hamilton Stuart Dienstsitz Warschau im Juni 1973 auch als Botschafter in der DDR ernannt. {{{2}}}, Gough Whitlam Gough Whitlam {{{2}}}, Willi Stoph Willi Stoph
  1975 {{{2}}}, Philip Frederic Peters Philip Frederic Peters Geschäftsträger in der Australian Embassy Leonhard-Frank Straße, 37 {{{2}}}, Malcolm Fraser Malcolm Fraser {{{2}}}, Willi Stoph Willi Stoph
  1976 {{{2}}}, Arthur Malcolm Morris Arthur Malcolm Morris {{{2}}}, Malcolm Fraser Malcolm Fraser {{{2}}}, Erich Honecker Erich Honecker   1980
  1980 {{{2}}}, John Daniel McCredie John Daniel McCredie (* 13. August 1921 Kew) Sohn von Florence Amelia Paterson und John Alexander McCredie (d 1980) heiratete am 10. Februar 1950 Alison, machte sein Abitur an der Church of England Grammar School (CEGS) Melbourne, 1942–1946 Pilot bei der Royal Australian Air Force, trat 1949 in den auswärtigen Dienst (Department of Foreign Affairs), 1952–1955: Gesandtschaftssekretär dritter Klasse in Ottawa. 1958–1960 High Commissioner in Karatschi, 1960–1962 Leiter der Abteilung Südasien 1962–1969 an den Botschaften in Manila und Den Haag, 1969–1971: Leiter der Abteilung Information im D.F.A. Canberra, 1971–1972: Staatssekretär für Information and Cultural Relations 1972–1974 Minister Resident in Djakarta : 1977–1980: High Commissioner to Accra (Ghana), gleichzeitig in Abidjan Elfenbeinküste als Botschafter akkreditiert. {{{2}}}, Malcolm Fraser Malcolm Fraser {{{2}}}, Erich Honecker Erich Honecker 12. Mär. 1984
12. Mär. 1984 {{{2}}}, Tony Vincent, australischer Diplomat Tony Vincent, australischer Diplomat [2] {{{2}}}, Bob Hawke Bob Hawke {{{2}}}, Erich Honecker Erich Honecker
  1985 Witheford, Donald William Donald William Witheford [3] Hawke, Bob Bob Hawke Honecker , Erich Erich Honecker 18. Dez. 1986
02. Feb. 1988 Herron, Lawry Wilson Lawry Wilson Herron Hawke, Bob Bob Hawke Honecker , Erich Erich Honecker   1990

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://100jahre-alte-baumschule.jimdo.com/diplomaten-als-nachbarn/
  2. Tony Vincent 1990: Senator Gareth Evans, today announced the appointment of Mr Tony Vincent as Australia's first resident Ambassador to The Czech and Slovak Federal Republic.
  3. Donald William Witheford, Botschafter im Staatsrat zum Abschiedsbesuch, Berlin (ADN). Der Stellvertreter des Vorsitzenden des Staatsrates der DDR Horst Sindermann, Mitglied des Politbüros des ZK der SED, empfing am Mittwoch den Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafter Australiens, Donald William Witheford, zum Abschiedsbesuch. Die Gesprächspartner brachten das Interesse ihrer Staaten zum Ausdruck, die Beziehungen der friedlichen Koexistenz und den konstruktiven politischen Dialog weiter auszugestalten