Lohn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lohn steht für:

  • regelmäßiges Entgelt für eine feste Tätigkeit, siehe Arbeitsentgelt
  • nicht kaufkraftbereinigtes Arbeitseinkommen, siehe Nominallohn
  • Kaufkraft des Arbeitseinkommen, siehe Reallohn


Lohn heißen folgende geographische Objekte:

  • sowie:
    • Herrschaft Lohn, 1316 untergegangenes Territorium im Heiligen Römischen Reich
    • Landgut Lohn, Herrschaftssitz der Schweizer Regierung bei Bern
    • Der Lohn, Waldgebiet im Landkreis Uelzen


Lohn, Familienname:


LoHN steht als Abkürzung für:

  • Leistungsorientierte Haushaltswirtschaft Niedersachsen, ein integriertes Rechnungssystem für öffentliche Leistungserstellung, siehe LoHN


LØN steht für:


Siehe auch:

Wiktionary: Lohn – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen