Lubina Holanec-Rawpowa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lubina Holanec

Lubina Holanec-Rawpowa (* 23. Mai 1927 in Kleinbautzen; † 2. Mai 1964 in Dresden) war eine international bekannte sorbische Konzertorganistin.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Achim Brankačk: Wuměłča na pišćelach. Wobraz žiwjenja njewšědneje Serbowki a hudźbnicy. (Künstlerin an der Orgel. Lebensbild einer ungewöhnlichen Sorbin und Musikerin). Rjad Wobrazki ze Serbow. Bautzen: Domowina-Verlag, 2005. ISBN 3-7420-1990-2.
  • Detlef Kobjela: Lubina Hollan-Raupp (1927–1964). In Bert Greiner, Kathinka Rebling (Herausgeber): Beiträge zur slawischen Musik in Mitteldeutschland. Reihe Beiträge zur westslawischen Musikforschung 3. Frankfurt: Peter Lang, 2004. ISBN 978-3-631-39913-2. Seite 91–97.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]