Lukla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lukla
Lukla (Nepal)
Red pog.svg
Koordinaten 27° 41′ N, 86° 44′ O27.68777777777886.731388888889Koordinaten: 27° 41′ N, 86° 44′ O
Basisdaten
Staat Nepal

Entwicklungsregion

Ost
Zone Sagarmatha
Distrikt Solukhumbu
Höhe 2860 m
Lukla, Hauptstraße
Lukla, Hauptstraße

Lukla ist ein Ort in der Khumbu-Region (VDC Chaurikharka, Distrikt Solukhumbu) in Nepal, auf einer Höhe von 2860 m über dem Meeresspiegel oberhalb des Flusstals des Dudhkoshi gelegen.

Der Name des Ortes leitet sich von einem ehemaligen Schafgehege her, an dessen Stelle sich heute der Tenzing Hillary Airport befindet.

Der Flughafen ist als einer der gefährlichsten Flugplätze der Welt bekannt. Die Landebahn ist sehr kurz, geht bergauf und ist am einen Ende durch eine Schlucht, am anderen durch eine Bergwand begrenzt. Daher sind Start und Landung mit einem sehr hohen Risiko verbunden.

Lukla ist neben einigen wenig begangenen Pässen im Hochgebirge der einzige Zugang zur Khumbu-Region und zum Sagarmatha-Nationalpark und in der Regel Ausgangspunkt für den Mount Everest Trek. Der Ort bietet eine Reihe von Unterkünften und Läden, in denen man sich mit fehlenden Ausrüstungsteilen versorgen kann. Bessere Versorgungsmöglichkeiten bietet allerdings das etwa zehn Wegstunden weiter nördlich gelegene Namche Bazar.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Lukla – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien