Madagaskar-Schwarzkehlchen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Madagaskar-Schwarzkehlchen
Roodborsttapuit, Madagaskar.JPG

Madagaskar-Schwarzkehlchen (Saxicola sibilla)

Systematik
Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Unterordnung: Singvögel (Passeri)
Familie: Fliegenschnäpper (Muscicapidae)
Unterfamilie: Schmätzer (Saxicolinae)
Gattung: Wiesenschmätzer (Saxicola)
Art: Madagaskar-Schwarzkehlchen
Wissenschaftlicher Name
Saxicola sibilla
(Linnaeus, 1766)

Das Madagaskar-Schwarzkehlchen (Saxicola sibilla oder Saxicola torquatus sibilla) ist ein kleiner Singvogel aus der Gattung der Wiesenschmätzer (Saxicola) und der Familie der Fliegenschnäpper (Muscicapidae).

Es wurde ursprünglich (und wird teilweise noch[1]) als Unterart des europäischen Schwarzkehlchens angesehen, wurde aber durch Ewan Urquhart und Adam Bowley im Jahr 2002 als selbständige Art klassifiziert.[2][3]

Merkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser kleine Vogel ist dem Afrikanischen Schwarzkehlchen sehr ähnlich, weist aber mehr Schwarz an der Kehle und nur etwas orange-rot an der Brustoberseite beim Männchen auf.[4]

Verbreitung und Lebensraum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Madagaskar-Schwarzkehlchen ist in Madagaskar endemisch.

Folgende Unterarten können unterschieden werden:[5][6][3]

  • Saxicola sibilla ankaratrae, (Salomonsen, 1934), Zentralmadagaskar bis zur Westküste, deutlich größer
  • Saxicola sibilla tsaratananae, (Milon, 1950), Tsaratanana-Massiv im Norden
  • Saxicola sibilla sibilla Nominatform in den übrigen Landesteilen

Gefährdungssituation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(nicht untersucht)

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • F. Salomonsen: On a hitherto unknown fauna of montane birds in Central Madagascar. In: Novitates Zoologicae, 1934, Bd. 39, S. 207–215
  • P. Milon: Les formes de Saxicola torquatus à Madagascar. In: Bulletin du Muséum national d'histoire naturelle, Paris, 1950, Bd. 2, S. 705–708

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Handbook of the Birds of the World
  2. E. Urquhart, A.Bowley: Stonechats. A Guide to the Genus Saxicola. Christopher Helm, London 2002, ISBN 0-7136-6024-4.
  3. a b Friederike Woog, Michael Wink u. a.: Distinct taxonomic position of the Madagascar stonechat (Saxicola torquatus sibilla) revealed by nucleotide sequences of mitochondrial DNA. In: Journal of Ornithology. 149, 2008, S. 423, doi:10.1007/s10336-008-0290-1.
  4. F. Hawkins, R. Safford, A. Skerrett: Birds of Madagascar and the Indian Ocean Islands. Helm Field Guides, 2015, ISBN 978-1-4729-2409-4
  5. Avibase
  6. Chats, Old World flycatchers. In: IOC World Bird List Version 6.4 (Online)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Madagascan Stonechat (Saxicola sibilla) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien