Manesse Bibliothek der Weltgeschichte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Manesse Bibliothek der Weltgeschichte ist eine deutschsprachige Buchreihe des Manesse-Verlags mit Werken der sogenannten Weltgeschichte. Sie erschien seit Mitte der 1980er Jahre. Die folgende Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Aktualität oder Vollständigkeit. Viele Bände erschienen in weiteren Auflagen. Es wurde jeweils die früheste bekannte Auflage aufgeführt, der Titel zuerst.


1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999

Bandübersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1984[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1985[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1986[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1987[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1988[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Erinnerungen des ersten Grossmoguls von Indien: Das Babur-nama. Zahiruddin Muhammad Babur.
  • Die Französische Revolution 1789 bis 1799. Otto Flake.
  • Lebenserinnerungen. Carl Schurz.
  • Deutsche Geschichte, Bd. 2: Das Zeitalter der Glaubensspaltung. Ricarda Huch.
  • Deutsche Geschichte, Bd. 3: Untergang des Römischen Reiches Deutscher Nation. Ricarda Huch.
  • Der Krieg gegen Frankreich 1870-1871. Theodor Fontane. 4 Bände

1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1990[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1991[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Monsieur – Madame. Der Briefwechsel zwischen der Zarin und dem Philosophen. Hans Schumann (Hrsg.).
  • Russlands Drang nach Westen: der Krimkrieg und die europäische Geheimdiplomatie im 19. Jahrhundert. Friedrich Engels, Karl Marx

1992[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Reisebeschreibung nach Arabien und andern umliegenden Ländern. Carsten Niebuhr

1993[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1994[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1996[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Geschichte der Margaretha von Valois, Gemahlin Heinrichs IV. : von ihr selbst beschrieben; nebst Zusätzen und Ergänzungen aus anderen französischen Quellen / übers. von Dorothea Schlegel. Zsgest. und mit einer Vorr. vers. von Friedrich Schlegel. Hrsg. und mit einem Nachw. vers. von Michael Andermatt. Margarete, Frankreich, Königin.
  • Gleichgewicht oder Hegemonie. Ludwig Dehio.

1997[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1998[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1999[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise und Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Саган сэцэн

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]