Manton-Stausee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Manton-Stausee
Lage: zwischen Adelaide River und Noonamah am Stuart Highway
Zuflüsse: verschiedene, kleine Bäche
Abflüsse: Kanal zum Manton River
Größere Orte in der Nähe: Darwin
Manton-Stausee (Northern Territory)
Manton-Stausee
Koordinaten 12° 51′ 39″ S, 131° 7′ 3″ OKoordinaten: 12° 51′ 39″ S, 131° 7′ 3″ O
Daten zum Bauwerk
Daten zum Stausee
Höhenlage (bei Stauziel) 48,6 m
Stauseelänge 4,2 km
Stauseebreite 3,3 km

Der Manton-Stausee ist ein Stausee im Nordwesten des australischen Territoriums Northern Territory ca. 55 km südöstlich der Hauptstadt Darwin. Der 4,4 km² große See[1] ist durch einen ca. 5 km langen Kanal mit dem Manton River verbunden.

Weblinks und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Manton Dam – NT. ExplorOz.com

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Map of Manton Dam, NT. Bonzle.com