Herz-Mariä-Kirche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Maria-Herz-Kirche)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herz-Mariä-Kirche (in anderen Sprache italienisch [Nostra Signora del] Sacro Cuore /[di Maria/Nostra Signora/[Beata] Virgine]) ist der Name von Kirchen, die das Patrozinium Unbeflecktes Herz Mariä tragen. Gedenktag ist der Tag nach dem Hochfest des Heiligsten Herzens Jesu (dritter Samstag nach Pfingsten). Ein besonderes Patrozinium ist das zu Ehren Unserer Lieben Frau von Fatima. Hauptkirche ist die Titelkirche in Rom, Nostra Signora del Sacro Cuore.

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

Vorarlberg

Russland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigtes Königreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Maria-Herz-Kirchen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

f1Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]