Mavi Jeans

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Mavi Giyim Sanayi Ve Ticaret A.Ş.

Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1991
Sitz Istanbul, Türkei
Leitung Sait Akarlılar, CEO
Branche Textilindustrie
Website www.mavi.com

Mavi (türkisch: blau) ist ein türkisches Modelabel. Das Unternehmen wurde 1991 von Sait Akarlılar gegründet und hat sich von seinen Ursprüngen als Hersteller von Premium-Denim für führende internationale Marken zum globalen Händler entwickelt. Das Unternehmen beschäftigt [wann?] mehr als 1300 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Istanbul, Türkei.

Mavi Jeans Store in der LP12 Mall of Berlin

Mavi verfügt über 270 Retail-Stores, darunter Flagship-Stores in den Städten New York, Vancouver, Montreal, Berlin, Frankfurt und Düsseldorf. Weltweit hat das Unternehmen über 4.000 Großhandelskunden und verkauft seine Kollektionen in 50 Ländern, darunter Deutschland, USA, Kanada, Australien, Dänemark, Österreich, Schweiz und die Niederlande. Mavi stellte zum 20-jährigen Jubiläum ein neues Store-Konzept namens „Mavi Denim Kitchen“ vor, das in den Retail Stores und in Shop-in-Shops umgesetzt wird.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mavi eröffnet „Denim Kitchen“ bei 1st-blue.com, abgerufen am 29. Februar 2012