MenuetOS

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
MenuetOS
Menuet.png
MenuetOS
Entwickler Ville Turjanmaa
Lizenz(en) Menuet64 Copyright
Akt. Version 1.36.40 (30. Januar 2021)
Architektur(en) x86, AMD64
www.menuetos.net

MenuetOS ist ein vollständig in x86-Assemblersprache geschriebenes Betriebssystem, das sehr kompakt ist und schnell auf 32- und 64-Bit-Architekturen läuft.

Die Systemschnittstellen sind für eine Programmierung in Assembler optimiert, so dass es verhältnismäßig einfach ist, auch grafische Anwendungen in Assemblersprache zu schreiben. Insbesondere im AMD64 long-mode ergeben sich deutliche programmiertechnische Vereinfachungen.

Der Mehrkernbetrieb wird in der 64-Bit-Version ab Version 0.93w unterstützt. Die 32-bit-Version wird aufgrund der fortgeführten 64-bit-Version kaum mehr entwickelt. Am 12. Februar 2020 erschien die derzeit aktuelle Version 1.32 für x86-Systeme.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

KolibriOS, ein verwandtes Betriebssystem, das auf einem Klon von MenuetOS basiert und seit 2004 als Open-Source-Projekt unabhängig weiterentwickelt wurde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: MenuetOS – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • MenuetOS.net MenuetOS-Webseite, 64-bit-Distribution
  • MenuetOS.de MenuetOS-Webseite in deutsch, 32-bit- und 64-bit-Distribution

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]