Merciful Nuns

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Merciful Nuns
Nunhood-Logo.jpg

Die Merciful Nuns auf dem Nocturnal Culture Night 10 im Jahr 2015
Die Merciful Nuns auf dem Nocturnal Culture Night 10 im Jahr 2015
Allgemeine Informationen
Genre(s) Gothic Metal, Gothic Rock
Gründung 2010
Website http://www.mercifulnuns.com/
Aktuelle Besetzung
Artaud Seth
Jawa Seth
Jón

Merciful Nuns ist eine deutsche Gothic-Rock-Band.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Band ging aus der im Jahre 2008 aufgelösten Band Garden of Delight hervor und besteht aus deren letzter Besetzung mit Artaud Seth, seiner Frau Jawa Seth und Jón. Die Merciful Nuns bezeichnen sich auch selber als „Garden of Delight's only legitimate successor“[1].

Die Merciful Nuns konnten direkt einige Erfolge verbuchen und spielten Konzerte in Europa, z. B. im Vorprogramm von Fields of the Nephilim in Athen.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lib.1 (2010)
  • Hypogeum II (2011)
  • Xibalba III (2011)
  • Goetia IV (2012)
  • Goetia V (2013)
  • Exosphere VI (2013)
  • Meteora VII (2014)
  • Thelema VIII (2016)

Singles und EPs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Body of Light (EP) (2010)
  • Ancient Astronauts (EP) (2011)
  • Genesis Revealed (EP) (2012)
  • Supernovae (Ltd. MCD) (2013)
  • Exoplanet (MCD + 7" Vinyl) (2014)

DVDs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Infinite Visions (2011, DVD + Bonus-CD)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Merciful Nuns – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. MERCIFUL NUNS.