Mikrokosmos (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mikrokosmos (griechisch mikrós „klein“, kósmos „Ordnung“) steht für:

  • die Welt des Kleinen in den Naturwissenschaften, siehe Mikrokosmos
  • in der Ökologie auch die vereinfachte Nachbildung eines Ökosystems im Labor, siehe Ökosystem #Größe und Grenzen
  • in der Philosophie einen Ausschnitt der Welt (des Kosmos), in dem sich die Ordnung des Makrokosmos (des ganzen Universums) widerspiegelt


Mikrokosmos als Eigenname:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.