Minoru Mukaiya

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Minoru Mukaiya (2008)

Minoru Mukaiya (jap. 向谷 実, Mukaiya Minoru; * 20. Oktober 1956 in der Präfektur Tokio) ist ein japanischer Musiker. Er begann im Alter von 5 Jahren mit dem Keyboardspiel. 1977 kam er als Keyboarder zur Jazz-Fusion-Band Casiopea. Nebenbei ist er auch Professor an der Nagoya University of Fine Arts.

Mukaiya ist Produzent des Zugsimulator-Spiels Train Simulator des Unternehmens Ongakukan, dessen Vorstandsvorsitzender er ist. Außerdem produziert er auch die Musik zu dessen Spielen.

Weblinks[Bearbeiten]