Monika Katonová

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Monika Katonová
Personalia
Geburtstag 28. Oktober 1989
Geburtsort StupawaTschechoslowakei
Position Abwehr
Juniorinnen
Jahre Station
SKF Žilina
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006–2008 SKF Žilina
2008–2012 FC Südburgenland 54 (1)[1]
2012– FC Südburgenland II
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
Slowakei
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Monika Katonová (* 28. Oktober 1989 in Stupawa[2]) ist eine slowakische Fußballspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 8. Februar 2008 wechselte sie vom SKF Žilina nach Österreich zum FC Südburgenland.[3] In Österreich spielte sie bei FC HOCO Südburgenland mit der slowakischen Vereinskameradin Monika Gerzová zusammen. Im Sommer 2012 beendete sie kurzfristig ihre Karriere mit einer Babypause[4], von der sie im November 2012 zurückkehrte. Seitdem spielt sie für die zweite Mannschaft.

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katonová gehört zum erweiterten Kader der slowakischen Fußballnationalmannschaft der Frauen.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Katonova Monika - Statistik ::: WFV.at@1@2Vorlage:Toter Link/www.www.wfv.at (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. KATANOVÁ MONIKA@1@2Vorlage:Toter Link/mitglied.multimania.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  3. Katonova Monika - Bisherige Vereine ::: WFV.at@1@2Vorlage:Toter Link/www.www.wfv.at (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  4. FC SHT Südburgenland– Saisonausblick ÖFB-Frauenliga 5. Teil