Monitor Aksiegroep

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Monitor Aksiegroep (MAG)
Monitor Action Group (MAG)
Logo der Monitor Aksiegroep
Partei­vorsitzender Kosie Pretorius
Gründungs­ort Windhoek
Haupt­sitz Windhoek
Farbe(n) blau-rot
Website www.monitor.iway.na

Die Monitor Aksiegroep (auch offiziell englisch Monitor Action Group, kurz: MAG) ist eine politische Partei in Namibia.

Wahlspruch für die Parlamentswahlen 2009 war in Deutsch, Englisch und Afrikaans übersetzt: Bleibe eine Macht, Schlage eine Schlacht.

Parlamentarische Geschichte[Bearbeiten]

Die Monitor Action Group ist seit der Parlamentswahl am 16. November 2004 in der Nationalversammlung, dem Parlament von Namibia, vertreten. Die Partei auch als "Ein-Mann-Partei" bezeichnet, da sie der geringen Anzahl der Stimmen und aufgrund von Verhältniswahlrecht und Überhangmandaten einen der 78 Sitze im Parlament erhielt. Bei den Parlamentswahlen 2009 verlor die Partei ihren Sitz.

Vertreter von MAG im Parlament ist Jurie Viljoen.

Wahlergebnisse[Bearbeiten]

Parlament[Bearbeiten]

Parlamentswahl Stimmenanteile Sitze
2009 0,58 % -
2004 0,80 % 1
1999 0,67 % 1
1994 0,82 % 1
1989 - -

Präsident[Bearbeiten]

Präsidentschaftswahl Kandidat Stimmen Stimmenanteil
2009 keinen Kandidaten nominiert - -
2004 Kosie Pretorius 9.378 1,15 %
1999 - -
1994 - - -

Weblinks[Bearbeiten]