Mount Pendragon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mount Pendragon
Karte von Elephant Island mit Mount Pendragon

Karte von Elephant Island mit Mount Pendragon

Höhe 975 m
Lage Elephant Island, Südliche Shetlandinseln
Koordinaten 61° 15′ 32″ S, 55° 13′ 46″ WKoordinaten: 61° 15′ 32″ S, 55° 13′ 46″ W
Mount Pendragon (Südliche Shetlandinseln)
Mount Pendragon

Mount Pendragon ist mit 975 m der höchste Berg auf Elephant Island im Archipel der Südlichen Shetlandinseln. Er ragt 2,5 km nordwestlich des Cape Lookout im Süden der Insel auf.

Teilnehmer der UK Joint Services Expedition (1970–1971) kartierten ihn. Das UK Antarctic Place-Names Committee benannte ihn am 3. November 1971 nach Charles, Prince of Wales (* 1948), dem Schirmherrn der Expedition, der als englischer Thronfolger den walisischen Titel Pendragon trägt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]