Myhowe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Myhowe
Мигове
Wappen fehlt
Myhowe (Ukraine)
Myhowe
Myhowe
Basisdaten
Oblast: Oblast Tscherniwzi
Rajon: Rajon Wyschnyzja
Höhe: 505 m
Fläche: Angabe fehlt
Einwohner: 3.693 (2004)
Postleitzahlen: 59236
Vorwahl: +380 3730
Geographische Lage: 48° 9′ N, 25° 23′ OKoordinaten: 48° 9′ 0″ N, 25° 22′ 50″ O
KOATUU: 7320585001
Verwaltungsgliederung: 2 Dörfer
Adresse: вул. Центральна 153
59236 с. Мигове
Statistische Informationen
Myhowe (Oblast Tscherniwzi)
Myhowe
Myhowe
i1

Myhowe (ukrainisch Мигове; russisch Мигово Migowo, rumänisch Mihova, deutsch bis 1918 Mihowa) ist ein Dorf in der historischen Region Bukowina in der ukrainischen Oblast Tscherniwzi mit etwa 3700 Einwohnern (2004).[1]

Ski- und Touristikzentrum in Myhowe
Holzkirche im Dorf

Der Tourismus- und Wintersportort[2] liegt in den Waldkarpaten auf 505 m Höhe am Ufer der Myhiwka (Мигівка), einem 21 km langen Nebenfluss des Sereth sowie an der Territorialstraße T–26–24. Myhowe liegt etwa 10 km südlich von Berehomet, etwa 30 km südöstlich vom Rajonzentrum Wyschnyzja und etwa 55 km südwestlich vom Oblastzentrum Czernowitz. Im Dorf befand sich das 1917 zerstörte Schloss Mihowa.

Myhowe ist das administrative Zentrum der gleichnamigen Landratsgemeinde im Osten des Rajon Wyschnyzja, zu der noch das Dorf Welyke (Велике ) mit etwa 630 Einwohnern gehört.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Myhowe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ortswebseite auf der offiziellen Webpräsenz der Werchowna Rada; abgerufen am 6. September 2017 (ukrainisch)
  2. about-migovo (Memento des Originals vom 6. September 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/en.migovo.com.ua auf en.migovo.com.ua; abgerufen am 6. September 2017 (englisch)