NOAA Corps

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flag of the NOAA Commissioned Officer Corps.png

NOAA Corps oder National Oceanic and Atmospheric Administration Commissioned Officer Corps ist einer von sieben Uniformed Services of the United States.

Organisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das NOAA Corps ist der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) untergeordnet. Es besteht aus wissenschaftlich und technisch ausgebildeten Offizieren und ist das kleinste der uniformierten US-Dienste. Es ist eines von nur zweien – das andere ist das United States Public Health Service Commissioned Corps – das nur aus Offizieren besteht, die weder Warrant Officers noch Unteroffiziere haben.

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Offiziere von NOAA Corps dienen als nautische und technische Schiffsoffiziere, Piloten, Forschungsleiter, Tauchleiter und im Stabsstellen sowohl in NOAA als auch in United States Merchant Marine, United States Department of Defense, United States Coast Guard, National Aeronautics and Space Administration und United States Department of State.

Zugangsvoraussetzungen und Ausbildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Bildungsvoraussetzungen galt Bachelor-Grad in einem Hauptstudium in Bezug auf die wissenschaftlichen oder technischen Aktivitäten der NOAA, einschließlich am mindestens 48 Semesterstunden in naturwissenschaftlichen, mathematischen oder ingenieurwissenschaftlichen Fachen.[1] Alle Offiziersanwärter müssen an einer ersten 19-wöchigen Grundausbildung für Offiziere am United States Coast Guard Academy teilnehmen. Während der Grundausbildung werden die Offiziersanwärter am Dienst 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Der normale Arbeitstag beginnt um 05.00 Uhr und endet um 22.00 Uhr. Die Wochenenden sind mit verschiedenen Trainingsveranstaltungen gefüllt. Ausgewählte Offiziere dienen als Piloten und Navigatoren in den Forschungs- und Vermessungsflugzeugen der NOAA. Offiziere werden typischerweise erst nach Abschluss ihrer ersten Seetour zum Flugtraining herangezogen.[2]

Dienstgrade[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uniformen der NOAA Corps
Dienstgradabzeichen der NOAA Corps
Ensign Lieutenant
(junior grade)
Lieutenant Lieutenant
Commander
Commander
O-1 O-2 O-3 O-4 O-5
US NOAA O1 insignia.svg US NOAA O2 insignia.svg US NOAA O-3 insignia.svg US NOAA O4 insignia.svg US NOAA O5 insignia.svg
Leutnant Oberleutnant Kapitänleutnant Korvettenkapitän Fregattenkapitän
Captain Rear Admiral
(lower half)
Rear Admiral Vice Admiral
O-6 O-7 O-8 O-9
US NOAA O6 insignia.svg US NOAA O7 insignia.svg US NOAA O8 insignia.svg US NOAA O9 insignia.svg
Kapitän zur See Flottillenadmiral Konteradmiral Vizeadmiral

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. NOAA Corps Eligibility Requirements 2018-04-01.
  2. NOAA Corps Basic Officer Training.2018-04-01.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]