Ned & Stacey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
OriginaltitelNed & Stacey
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1995–1997
Länge23 Minuten
Episoden46 (in 2 Staffeln)
GenreComedy, Sitcom
IdeeMichael J. Weithorn
Erstausstrahlung11. September 1995 auf FOX
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
22. November 1997 auf RTL
Besetzung

Ned & Stacey ist eine US-amerikanische Sitcom, die von 1995 bis 1997 produziert wurde. Bereits nach zwei Staffeln wurde die Serie abgesetzt. In den Hauptrollen spielten Thomas Haden Church als Ned Dorsey und Debra Messing als Stacey Colbert. Im deutschsprachigen Fernsehen wurde sie erstmals am 22. November 1997 von RTL ausgestrahlt.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie handelt im Wesentlichen davon, dass in einer „misslichen“ Lebenslage zwei Menschen zusammentreffen, die sich einander helfen. Ned Dorsey ist ein Werbefachmann, der um befördert zu werden, eine Frau benötigt, und Stacey Colbert ist eine frustrierte junge Frau, die unbedingt von zu Hause ausziehen möchte, sich dies jedoch nicht leisten kann. Also beschließen die beiden, obwohl sie sich nicht ausstehen können, zu heiraten. Vor allem der meist sehr düstere und schwarze Humor prägen den Charakter der Serie.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]