Nederlandse Top 40

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Die Nederlandse Top 40 ist eine wöchentlich erscheinende Hitliste der niederländischen Musikcharts.

Sie ist aus der gleichnamigen Sendung des ehemaligen Piratensenders Radio Veronica hervorgegangen. Die Hitparade wurde erstmals am 2. Januar 1965 ausgestrahlt; die erste Nummer eins war I Feel Fine von den Beatles. Heute strahlt Radio 538 die Sendung aus. Die Nederlandse Top 40 wird auf der Basis von Verkaufszahlen und Airplaydaten erstellt.