Oberschwabenschau Ravensburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Messe Oberschwabenschau Ravensburg ist eine seit 1967 jährlich stattfindende Verbraucher- und Landwirtschaftsmesse in Ravensburg. Mit rund 600 Ausstellern und 90.000 Besuchern (Stand: 2013) ist die Oberschwabenschau die größte regionale Verbrauchermesse im Südwesten Deutschlands.[1]

Die Messe findet an neun Tagen auf dem Messegelände der Oberschwabenhallen im Oktober statt. Zum Messeangebot gehören: Bau, Ausbau, Energietechnik, Wohnen, Einrichten, Deko, Haustechnik, Haushaltsgeräte, Kunsthandwerk, Hotel und Gastronomie, Freizeit, Hobby, Reisen, Nahrung, Genussmittel, Gesundheit, Sport, Wellness, Mode, Kosmetik, Accessoires, Landtechnik, Landwirtschaft, Baumaschinen, Dienstleistung und Information.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.messen.de/de/8667/in/Ravensburg/Oberschwabenschau/info.html