Panorama 3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelPanorama 3
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr(e)seit 2012
Produktions-
unternehmen
Norddeutscher Rundfunk
Länge30 Minuten
GenrePolitmagazin
ModerationSusanne Stichler
Erstausstrahlung21. August 2012 auf NDR Fernsehen

Panorama 3 ist das politische Fernsehmagazin im NDR Fernsehen. Erstmals ausgestrahlt wurde die Sendung am 21. August 2012. Sie ist der zweite Ableger des Magazins Panorama nach Panorama – die Reporter und läuft dienstags um 21:15 Uhr im NDR Fernsehen. Moderiert wird das Magazin von Susanne Stichler.

Panorama 3 ist eine Weiterentwicklung der Marke Panorama. Ein Schwerpunkt der Sendung sind Themen aus Norddeutschland. Recherchen zum Textildiscounter KiK und zum System Maschmeyer[1] machten die Reihe auch überregional bekannt.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2013 wurde die Panorama-3-Produktion "Ausländer raus! - Hetze gegen Flüchtlingsheim" sowohl mit dem europäischen CIVIS-Medienpreis[2] für Integration und kulturelle Vielfalt als auch mit dem Marler Medienpreis ausgezeichnet.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Schwere Vorwürfe gegen AWD und Carsten Maschmeyer
  2. Civis Medienpreis für 8 europäische Programme