Peter Gordon Cooper

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Peter Gordon Cooper (* 3. März 1948) ist ein australischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Peter Cooper nahm 1977 und 1980 an den Badminton-Weltmeisterschaften teil. 1977 wurde er jeweils 17. im Herreneinzel und im Herrendoppel. 1980 belegte er Platz 9 im Herrendoppel, Platz 17 im Mixed und Platz 33 im Herreneinzel.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1977 Weltmeisterschaft Herrendoppel 17 Peter Cooper / Bryan Purser
1977 Weltmeisterschaft Herreneinzel 17 Peter Cooper
1980 Weltmeisterschaft Mixed 17 Peter Cooper / Robyn Hobba
1980 Weltmeisterschaft Herreneinzel 33 Peter Cooper
1980 Weltmeisterschaft Herrendoppel 9 Paul Kong / Peter Cooper

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]