Pietro Vecchio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pietro Vecchio Boxer
WKU-WM 2016 in München-3.JPG
Daten
Geburtsname Pietro Vecchio
Geburtstag 8. Januar 1982
Geburtsort Offenburg
Nationalität Deutsch
Gewichtsklasse bis 83 kg
Stil Kickboxen
Größe 1,75 m
Kampfstatistik als Profiboxer/in
Kämpfe 36
Siege 33
K.-o.-Siege 13
Niederlagen 3
Unentschieden 0
Keine Wertung 0

Pietro Vecchio (* 8. Januar 1982 in Offenburg) ist ein mehrfacher deutscher Kickbox-Weltmeister[1] in der Gewichtsklasse bis 83 kg in der World Kickboxing and Karate Union[2].

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2004 begann Pietro Vecchio mit dem Thai-Boxen und dem Kickboxen. Neben dem Thai-Boxen/Kickboxen trainierte er noch im Fitnessstudio. Bodybuilding war seine große Leidenschaft. Als er sich zwischen den beiden Sportarten entscheiden musste entschied er sich für den Kampfsport. Im Jahr 2005 hatte er seinen ersten Kampf im Vollkontakt-Kickboxen. Von Beruf ist er Polizist[3], weswegen er auch zwischen 2009 und 2011 vom aktiven Wettkampf pausieren musste. Inzwischen lebt er in München und trainiert er im Stecko`s Gym. Seine Trainer sind Mladen und Pavlica Steko und Zvonko Josipovic. Im Jahr 2011 wurde er in Karlsruhe das erste Mal Amateur-Weltmeister im Kickboxen (WKA). Seit 2013 ist er Profi-Weltmeister im Weltverband der WKU[4]. Seine Weltmeisterschaftskämpfe werden im Rahmen der Steko’s Fight Night ausgetragen. Durch die Übertragungen von Sat.1 und ran[5] wird ein großes Publikum erreicht.

Profikämpfe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • WKU Weltmeister 2019
  • WKU Weltmeister 2016[6]
  • WKU Weltmeister 2015
  • WKU Weltmeister 2014
  • WKU Weltmeister 2013
  • ISKA / WKU Europameister 2013[7]
  • Deutscher Meister der Profis 2012
  • Deutscher Meister PRO AM 2012

Amateur Meisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • WKA Vizeweltmeister 2007
  • WKA Vizeweltmeister 2008
  • WKA Deutscher Meister 2007
  • WKA Deutscher Meister 2008
  • WKA Weltmeister 2011
  • WKA Internationaler Deutscher Meister 2007
  • WKA Internationaler Deutscher Meister 2011
  • WKA Internationaler Deutscher Meister 2012

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.wku-world.com, abgerufen am 4. April 2016.
  2. http://www.kickboxen.de/studio/erfolge/wettkaempfer/79-83-kg-pietro-vecchio-deutscher-meister/ abgerufen am 4. April 2016
  3. focus.de/magazin/archiv/reportage, abgerufen am 4. April 2016.
  4. SAT1-ranfighting.de (Memento des Originals vom 18. Mai 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/webtv.ranfighting.de, abgerufen am 4. April 2016.
  5. ran.de/boxen/news/steko-s-fight-night-titel-fights-in-muenchen, abgerufen am 4. April 2016.
  6. stekos-fight-night.de/fighter, abgerufen am 25. März 2016.
  7. ran.de/boxen/video/pietro-vecchio-vs-sascha-baschin-clip, abgerufen am 25. März 2016.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

https://www.muenchen.tv/mediathek/video/pietro-vecchio-kickboxweltmeister/