Platinum Equity

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Platinum Equity
Logo
Rechtsform Limited Liability Company (LLC)
Gründung 1995
Sitz Beverly Hills, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Leitung Tom Gores[1]
Branche Private Equity
Website www.platinumequity.com

Platinum Equity ist ein US-amerikanisches Private Equity-Unternehmen mit Firmensitz in Beverly Hills (Kalifornien) und Büros in New York, Boston und London.

Das Unternehmen wird vom Investor Tom Gores geleitet, der das Unternehmen 1995 gründete. Platinum Equity investiert weltweit in andere Unternehmen, übernimmt Unternehmen und veräußert sie. Nach eigenen Angaben war Platinum im April 2012 an 34 Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von über US$ 11 Mrd. beteiligt;[2] die von Platinum verwalteten Fonds Platinum Equity Capital Partners I und II haben ein Fondsvolumen von 3,45 Mrd. US$[3]

In Deutschland wurde Platinum Equity durch den Erwerb und die Insolvenz von DyStar bekannt. Auch die Übernahme des Herstellers von QuarkXPress führte zu internationaler Medienbekanntheit.

Beteiligungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aktuelle[4][Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unternehmen Tätigkeit Kaufjahr
American Commercial Lines Binnenschifffahrt 2010
Artesyn Embedded Technologies (Emerson Network Power) Embedded Computing 2013
BlueLine Rental (Volvo Rent) Vermietung von Baufahrzeugen 2014
BWAY Plastik- und Metallbehälter 2012
Clipper Windpower Windkraftanlagen 2012
Data2Logistics Software für die Logistikbranche 2001
DCA Services Outsourcing für die Telekommunikationsbranche 1997
Ecka Granules Metallpulver, Gleitlager 2010
Enbi Druckwalzen 2015
Exterion Media Außenwerbung 2013
Hotel Portfolio Hotel in den USA 2010
Keen Transport Schwerlasttransporte 2011
MACtac (Bemis) selbstklebende Folien 2014
Maxim Crane Works Kranverleih 2008
MetoKote Coating 2013
MXD Group Möbeltransport 2013
Palace Sports & Entertainment Detroit Pistons, etc. 2011
PrimeSource Baumaterial-Großhandel 2015
Quark Inc. DTP-Software 2011
Ryerson Stahlhandel 2007
Schutt Sports Sportbekleidung 2010
SCM Metal Products Metallpulver 2008
Sensis Gelbe Seiten (Australien) 2014
Terratest Geotechnik 2014
Transworld Flight Systems Business Process Outsourcing 2014
Worldwide Flight Systems Luftfracht 2015
Ying Shing Enterprises Maschinenbau (Spritzguss) 2015

Ehemalige[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 3B The Fibreglass Company (2008)[5]
  • Acument Global Technologies (2006)
  • AEES (2009)[6]
  • Alliance Entertainment (2010)
  • Americatel Corporation (2006)
  • Canvas Systems (2009)
  • CheckView (2013)[7]
  • Contego Packaging Group (2011)[8]
  • DyStar (2004)
  • Geesink Norba Group (2009)
  • Image Sensor Solutions (2011)
  • International Offshore Services (2009)
  • Keystone Automotive Operations (2011)
  • Matrix Business Technologies (1999)
  • MegaPath (2010)
  • PBH Marine Group (2010)[9]
  • PEAK Technologies (2005)
  • Pomeroy (2009)
  • The San Diego Union-Tribune (2009)[10]
  • Turf Care Supply Corp. (2005)
  • Eco Broker Platinum (2007)
  • Ulticom (2010)
  • Vanguard Networks (2001)
  • Wheel Pros, Inc. (2008)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Leadership
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatPlatinum Equity at a Glance. Key Facts: Platinum Equity and Tom Gores, Chairman & CEO. Platinum Equity, April 2012, abgerufen am 10. September 2012 (pdf; 80 kB, englisch).
  3. Platinum Press Center. Platinum Equity, abgerufen am 11. September 2012 (englisch).
  4. Our Portfolio
  5. New organisation unveiled at 3B, The Fibreglass Company, 30. April 2008.
  6. AEES Launches New Brand Identity, Marks New Vision as a Stand-Alone Global Supplier, 10. September 2009.
  7. Platinum to buy CheckView from CheckPoint
  8. Platinum Equity Acquires Nampak Cartons and Healthcare Packaging Business in Europe
  9. Platinum Equity Buys Four Winns, Glastron, Wellcraft, Ranger. boattest.com, 27. Januar 2010.
  10. Richard Pérez-Peña: Private Equity Firm Buys San Diego Union-Tribune. In: The New York Times. 18. März 2009, abgerufen am 10. Januar 2016.