Poiseuille (Einheit)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Poiseuille (Einheitenzeichen: Pl), benannt nach dem französischen Physiker Jean Léonard Marie Poiseuille, war eine französische Einheit der dynamischen Viskosität und sollte nicht mit der CGS-Einheit Poise verwechselt werden.

Diese Einheit steht für Newtonsekunde pro Quadratmeter.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Erna Padelt, Hansgeorg Laporte: Einheiten und Größenarten der Naturwissenschaften. Fachbuchverlag, Leipzig 1967, S. 242