Prinz-Regent-Theater

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Prinzregententheater – Außenansicht

Das Prinzregenttheater in Bochum ist ein Produktions- und Spielort in Nordrhein-Westfalen.

Das freie Theater wird kontinuierlich gefördert von der Stadt Bochum und dem Land NRW. Seit einigen Jahren liegt der Schwerpunkt des Prinzregenttheaters auf der Inszenierung zeitgenössischen Sprech- und Musiktheaters. Künstlerische Leiterin war von 1995 bis 2015 Sibylle Broll-Pape, die das Theater 1991 mitgründete. Seit der Spielzeit 2015/16 wird das Theater von Romy Schmidt geleitet. Das Prinzregenttheater produziert ca. sechs eigene Inszenierungen pro Spielzeit und ist regelmäßiger Spielort des Festivals Fidena (Figurentheater der Nationen). Das Theater verfügt über 100 Sitzplätze.

Träger des Theaters ist der Theaterverein Prinz Regent e. V. Dessen Vorstand bilden momentan Sibylle Broll-Pape und der Schriftsteller Frank Goosen.

Weblinks[Bearbeiten]

51.4504722222227.2170555555556Koordinaten: 51° 27′ 2″ N, 7° 13′ 1″ O