Röhre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Röhre bezeichnet:

in der Anatomie längliche Hohlorgane:

elektronische Bauteile, die in (meist dünnwandige) Glasrohre eingeschmolzen sind:


Siehe auch:

 Wiktionary: Röhre – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  • Liste aller Wikipedia-Seiten, deren Titel mit „Röhre“ beginnt
  • Liste aller Wikipedia-Seiten, die „Röhre“ im Titel enthalten
  • Rohr
  • Röhren
  • Röhrenverstärker
  • Dickröhrlingsartige – Boletales
  • Angströhre: der Zylinder (Hut) erhielt im Volksmund diesen scherzhaften Namen, da man früher bei Prüfungen und ähnlichen Ereignissen einen Zylinder tragen musste
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.