Rümelin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Familie Rümelin stellt gemäß den Ausführungen unter Emil von Rümelin im Grundsatz eine altwürttembergische, protestantische Familie dar, die zur sogenannten Ehrbarkeit gehört.

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verwandtschaft mit obigen Personen nicht belegt:

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das alt adelige Herkommen des Namens und Standes der Rümelin, J.F. Steinkopf, Stuttgart 1917, Herausgeber Pfarrer Gustav Rümelin, Hausen am Bach
  • Deutsche Biographische Enzyklopädie (DBE)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]