Radio Amateurs of Canada

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Radio Amateurs of Canada
Rechtsform Non-Profit-Organisation
Gründung 1993
Ort Ottawa
Präsident Glenn MacDonell VE3XRA
Website www.rac.ca

Die Radio Amateurs of Canada (kurz: RAC, französisch Radio Amateurs du Canada, deutsch „Funkamateure Kanadas“) ist die nationale Vereinigung der Funkamateure in Kanada mit Sitz in Ottawa.

Die Hauszeitschrift des RAC ist The Canadian Amateur Magazine (TCA) (deutsch „Das kanadische Amateurmagazin“). Es widmet sich den diversen Mitgliederaktivitäten, wie Contesten, Aktionen wie SOTA und „DXpeditionen“, sowie den typischen Themen des Amateurfunks, wie Sende- und Empfangstechnik, Testberichte und Bauanleitungen zu Antennen.

Der RAC ist Mitglied in der International Amateur Radio Union (IARU Region 2), der internationalen Vereinigung von Amateurfunkverbänden, und vertritt dort die Interessen der kanadischen Funkamateure.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]