Raumflugkörper

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Raumflugkörper werden im Allgemeinen alle von Menschenhand geschaffenen Objekte im Weltall bezeichnet. Die Bezeichnung ist ein Oberbegriff für:

Teilweise werden auch Trümmer zu Raumflugkörpern gezählt. Diese werden dann mit einer COSPAR-Bezeichnung ausgestattet.