Reiten (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reiten ist:

  • Reiten, Fortbewegungsart des Menschen auf dem Rücken eines Tieres
  • eine Sexstellung, siehe Reitstellung


Ortsnamen:


Familienname:

  • Eivind Reiten (* 1953), norwegischer Politiker (Senterpartiet), Generaldirektor des Aluminiumkonzerns Norsk Hydro (seit 2001)
  • Guro Reiten (* 1994), norwegische Fußballspielerin
  • Idun Reiten (* 1942), norwegische Mathematikerin
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.