Renewable and Sustainable Energy Reviews

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Renewable and Sustainable Energy Reviews

Beschreibung Wissenschaftliche Fachzeitschrift
Fachgebiet Energieversorgung
Sprache Englisch
Erstausgabe 1997
Erscheinungsweise monatlich
Chefredakteur L. Kazmerski
Herausgeber Elsevier
Weblink Website
ISSN

Renewable and Sustainable Energy Reviews ist eine monatlich erscheinende begutachtete wissenschaftliche Fachzeitschrift, die von Elsevier herausgegeben wird und seit 1997 erscheint. Chefredakteur ist L. Kazmerski vom National Renewable Energy Laboratory.

Die Zeitschrift publiziert vor allem systematische Übersichtsarbeiten zum Themenkomplex nachhaltige Energieversorgung und Erneuerbare Energien. Dabei werden von der Zeitschrift die drei Themenkomplexe Energiequellen (u. a. Windenergie, Solarenergie, Wasserkraft, Bioenergie), Anwendung von Energietechnik (z. B. in Gebäuden, der Industrie der im Transportwesen) sowie die Energiepolitik mitsamt den ökonomischen und ökologischen Aspekten abgedeckt.

Der Impact Factor lag im Jahr 2016 bei 8,050, der fünfjährige Impact Factor bei 9,122. Damit lag das Journal beim Impact Factor auf Rang 5 von 92 der in der Kategorie "Energie und Treibstoffe" gelisteten Zeitschriften sowie auf Rang 2 von 31 Zeitschriften in der Kategorie "grüne und nachhaltige Wissenschaft und Technologie".[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Journal Citation Reports 2016. Abgerufen am 23. Juni 2017.