Rhinoplasty

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rhinoplasty
EP von Primus

Veröffentlichung(en)

11. August 1998

Aufnahme

1997

Label(s)

Interscope Records, Prawn Song Records

Format(e)

CD, LP

Genre(s)

Alternative Metal, Funk Metal

Anzahl der Titel

9

Laufzeit

48:05

Besetzung

Produktion

Primus, Toby Wright

Studio(s)

Prairie Sun Recording, Kalifornien, (USA)

Chronologie
Brown Album (1997) Rhinoplasty Antipop (1999)
Singleauskopplung
1998 Behind My Camel

Rhinoplasty ist die zweite EP der Band Primus. Sie erschien am 11. August 1998 bei Interscope Records.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf der EP sind – neben sechs Coverversionen von Titeln von XTC, Peter Gabriel, Stanley Clarke, The Police und Metallica – ein Remix von Too Many Puppies und zwei Live-Aufnahmen der Band (Tommy the Cat und Bob's Party Time Lounge) aus dem Jahr 1997 enthalten.

Aus der EP wurde die Single Behind My Camel ausgekoppelt.

Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. TitelGeschrieben von Länge
1. Scissor Man  Andy Partridge 5:06
2. The Family and the Fishing Net  Peter Gabriel 6:25
3. Silly Putty  Stanley Clarke 4:19
4. Amos Moses  Jerry Reed 3:11
5. Behind My Camel  Andy Summers 2:51
6. Too Many Puppies (Remix)Primus 3:01
7. The Thing That Should Not Be  James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett 6:44
8. Tommy the Cat (Live at the Henry J. Kaiser Arenaon December 31, 1997)Primus 8:56
9. Bob's Party Time Lounge (Live at the Henry J. Kaiser Arena on December 31, 1997)Primus 7:32
Gesamtlänge:
48:05

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Informationen zur Besetzung entstammen dem Cover des Albums.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Primus – Rhinoplasty bei Discogs