Roer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Roer steht für:

  • Département de la Roer, Name eines historischen Territoriums und ehemaligen französischen Départements
  • Rur (französisch und niederländisch: Roer), ein rechter Nebenfluss der Maas, die Quelle liegt in Belgien, ab etwa Monschau fließt die durch Deutschland um nicht weit von Roermond über die Niederländische Grenze zu fließen und in die Maas zu münden.


Roer ist der Familienname folgender Personen:


Sonstiges:

  • Roerkulten, Berg im Königin-Maud-Land, Antarktika


Siehe auch: