Rolf Mey-Dahl

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rolf Mey-Dahl (* 10. März 1937 in Magdeburg; † 14. Mai 2014) war ein deutscher Schauspieler und Autor.

Popularität erlangte er durch Film- und Fernsehrollen wie Sachsens Glanz und Preußens Gloria und Polizeiruf 110.

Veröffentlichungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Schwarze Anna: Ein ergreifender Heimatroman aus der Niederen Börde im Jahr 1934. Ost-Nordost, Magdeburg 2009, ISBN 978-3-938247-03-7.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]